arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagramtelegramlogo-spe-kleinmailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blankTwitteryoutube
Inhaltsbereich

SPD in Altona

Der Kreisvorstand der SPD Altona

Wir sind der Vorstand der SPD Altona und gestalten sozialdemokratische Politik vor Ort für den Bezirk Altona.

Vorsitzender: Sören Platten
Stellvertretende Vorsitzende: Tim Angerer, Martina Friederichs und Lena Haffner
Kassierer: Thomas Schweitzer

Darüber hinaus gehören dem Kreisvorstand die Vorsitzenden der neun SPD-Distrikte in Altona, Vertreterinnen und Vertreter aus den drei Arbeitsgemeinschaften (AG 60plus, AsF und Jusos) der Altonaer SPD sowie weitere Beisitzerinnen und Beisitzer an:

  • Christiana Alio-Neumann
  • Katrin Behrmann
  • Mithat Capar
  • Boyke Christensen
  • Erika Faber
  • Julian Glau
  • Meike Jensen
  • Gerd Jütting
  • Vesna Matko-Ebinal
  • Bernhard Maurer
  • Dagmar Miech
  • Antje Mohr
  • Maik Packmohr
  • Oliver Schmidt
  • Ilona Schulz-Müller
  • Henrik Strate
  • Aylin Süslü
  • Heiko von Thaden
  • Gregor Werner
  • Ursula Wiechel
  • Hans-Ulrich Wolff

Der Kreisvorstand wurde auf dem Kreisparteitag am 24.10.2020 für zwei Jahre neu gewählt.

Die SPD in allen Altonaer Stadtteilen

Die SPD Altona ist mit ihren neun Distrikten in den 14 Altonaer Stadtteilen vor Ort organisiert und aktiv. Außerdem ist das Modellprojekt, der Online-Distrikt Dockland, in Altona verortet.

Klicken Sie gerne Ihren Stadtteil an und Sie kommen auf die Homepage des jeweiligen örtlichen Distrikts. Lernen Sie unsere Genossinnen und Genossen vor Ort kennen.

Arbeitsgemeinschaften und Arbeitskreise

60plus - Arbeitsgemeinschaft der Seniorinnen und Senioren

Wir Sozialdemokraten der AG 60plus wollen dieser Generation ihren Platz in der Gesellschaft sichern. Wir werben um Teilnahme der Älteren an Gegenwart und Zukunft Hamburgs. Wir wollen die Voraussetzungen für möglichst langes selbständiges Leben verbessern.

Allein in Altona leben weit über 50.000 Menschen, die das 60. Lebensjahr bereits überschritten haben. Viele stehen noch mitten im Berufsleben – andere genießen ihren Ruhestand, aber auch viele sind auf Pflege oder finanzielle Hilfe angewiesen.

Unsere Generation hat Erfahrung, die sie in guten und in schweren Zeiten gesammelt hat. Wir Sozialdemokraten der AG 60plus bieten älteren Menschen die Möglichkeit, Ihr Wissen und ihre Erfahrungen zugunsten der der Bürgerinnen und Bürger in Altona einzusetzen und an jüngere Generationen weiterzugeben. Wir laden Sie ein, mitzumachen bei der Gestaltung unserer Stadt und unseres Bezirkes. Helfen Sie mit, wenn es um den Platz der Senioren im Miteinander der Generationen in unserem schönen Hamburg und Altona geht.

Kontakt:
Ilona Schulz-Müller
hh-altona(at)spd.de

ASF - Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen

Die SPD ist und bleibt die Partei, die seit ihrer Gründung für die Verwirklichung der Geschlechtergerechtigkeit eingetreten ist. Und die ASF, die Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen, ist die Frauenorganisation der SPD. Weibliche Mitglieder machen gut 30% der SPD-Mitglieder aus und gehören automatisch auch der AsF an. Wir haben einen eigenen organisatorischen Aufbau analog zum Aufbau der SPD und fassen eigenständige Beschlüsse.

Die Frauen, die bei uns in der ASF mitarbeiten, sind bunt zusammengewürfelt: Es sind junge und ältere Frauen, Berufstätige und Familienfrauen, Arbeiterinnen und Lehrerinnen, Rentnerinnen und Studentinnen also Frauen mit unterschiedlichsten Lebenserfahrungen und dementsprechend unterschiedlichen Auffassungen. In einem sind wir uns alle einig: Unser Ziel ist die Gleichstellung von Frauen und Männern in allen Bereichen. Nur wenn sich viele Frauen in politischen und gesellschaftlichen Gremien engagieren, werden ihre Interessen und Lebensumstände berücksichtigt.

Kontakt:
Martina Friederichs
hh-altona(at)spd.de

JUSOS

Wir Jusos sind die Jugendorganisation der SPD. Als Arbeitsgemeinschaft in der Partei möchten wir junge Themen mitgestalten und unsere Ideen einbringen. Wir freuen uns auf alle Leute, die Spaß daran haben, sich über politische Themen auszutauschen, Aktionen zu planen und uns im Wahlkampf mitzumachen.

Wir treffen uns jeden 1. Dienstag im Monat um 19:30h im Max-Brauer-Haus, Max-Brauer-Allee 20, Altona-Altstadt. Besucht auch unsere Homepage jusos-altona.de sowie die Homepage unseres Landesverbands jusos-hamburg.de/

Kontakt:
Jon Stemmler Co-Vorsitzender und Berit Zeller-Plumhoff Co-Vorsitzende
E-Mail: hh-altona(at)spd.de

Arbeitskreis Internationales

Im AK Internationales beschäftigen wir uns seit Jahren in verschiedenen Formaten mit einer großen Bandbreite aktueller und bedeutender Themen. Ob die anstehenden US-Präsidentschaftswahlen, der Bürgerkrieg in Syrien, Libanon sowie im Jemen, der arabische Frühling in Tunesien, Realismus vs. Idealismus in der Außenpolitik, das Thema Cybersecurity, die geänderten politischen Mehrheiten in Dänemark und deren Auswirkungen auf die Migrationspolitik, das Drama um die Entwicklung einer Europäischen Außen- und Sicherheitspolitik oder die Ergebnisse der Präsidentschaftswahlen in Polen- wir diskutieren, informieren, und profitieren von der Expertise unser Referent*Innen. Altona ist international und bunt: Gerade deswegen wollen und werden wir uns weiterhin mit internationalen Themen auseinander setzen.

Kontakt zum Arbeitskreis Internationales:
Jan Meder
E-Mail: hh-altona(at)spd.de

Arbeitskreis Wirtschaft und Finanzen

Unser Arbeitskreis Wirtschaft & Finanzen beschäftigt sich seit 2010 mit Fragen der internationalen Wirtschafts- und Finanzpolitik. Dabei haben wir in lockerer Reihenfolge über Themen diskutiert wie z.B.

  • Krisenprobleme der internationalen Finanzmärkte
  • Europa, Euro-Krise und die Zukunft der gemeinsamen Währung
  • Verteilungsgerechtigkeit, Arbeit 4.0 und soziale Grundsicherung
  • Ökologische Anforderungen an eine wachsende Ökonomie

Ziel unserer Arbeit ist, die komplexen Krisenprobleme des modernen Kapitalismus besser verstehen zu lernen und an der Diskussion über politische Alternativen mitzuwirken. Dazu bringen wir von Zeit zu Zeit Anträge in die Partei ein (Kreis- und Landesparteitag der SPD Hamburg) und führen ggf. auch Veranstaltungen für einen breiteren Interessentenkreis durch.

Kontakt zum Arbeitskreis Wirtschaft und Finanzen:
Kurt Wand
E-Mail: hh-altona(at)spd.de

Kreisparteitag der SPD Altona

Insgesamt 90 Delegierte aus den neun Altonaer Distrikten bilden gemeinsam den Kreisparteitag. Der Kreisparteitag ist das oberste Beschlussgremium des Kreises. Er entscheidet über Inhalte und Leitlinien der sozialdemokratischen Politik in Altona. Er wählt den Kreisvorstand und fasst politische Beschlüsse. Der Kreisparteitag tagt mindestens zweimal im Jahr.

Satzung der SPD Altona